zurück zur Übersicht

An-/Abreise

es weihnachtet sehr...

Wie bereits beschrieben, die einzigen Unannehmlichkeiten bei der Anreise entstanden in Berlin im Bus der Linie TXL. Ansonsten verlief die Anreise vollkommen unproblematisch. Diesmal kamen auch meine Koffer an...

Großes Glück hatte ich beim Flug nach Neapel. Der Himmel war fast wolkenlos, so war der Flug über die Alpen schon lohnenswert. Entgegen den sonstigen Gepflogenheiten flog die Maschine an der Küste entlang nach Neapel, nicht wie sonst üblich über das Festland. So entdeckte ich den Flughafen Fiomicino (Rom), der direkt an der Küste liegt und vor allem: Die Inseln bei Neapel waren dank der niedriegeren Flughöhe schön zu sehen, außerdem flog der Pilot noch eine Schleife über dem Mittelmeer, bevor es nach Neapel ging.

Auf den folgenden Seiten können Sie die Anreise durch An- und Abflugvideos und ein paar Fotos nachvollziehen.

weiter zum Video des Fluges von tegel nach frankfurt/Main