zurück zu den
Gedenkorten

 

Links ist der Eingang von innen aus zu sehen. Auf dem rechten Bild ein Beispiel für die auf dem Boden zu lesenden Namen der verschiedenen Konzentrationslager.

zur voran gegangenen Seitezur nächsten Seite